bloecke_cat_text

Block Vers

Name des Blocks: Vers
Englische Bezeichnung: Verse
Ist in der Sektion: Text
Getestet mit WordPress-Version: 5.5
Überarbeitet am: 5. September 2020
Getestet mit WordPress-Theme: Twenty Twenty
Block Vers

Beschreibung: Block Vers

Beim Block Vers bleiben, anders als im Block Vorformatiert, die Leerzeichen, Zeilenumbrüche, Tabulatoren und Spalten im Block Vers nicht erhalten. 

Das Drücken der Taste Enter (Return) wird als einfacher Zeilenumbruch umgesetzt. 

Werkzeugleiste

Der Text kann über die Werkzeugleiste formatiert werden, siehe Spalte “Werkzeugleiste”. 

Seitenleiste

Die Seitenleiste bietet außer dem HTML-Anker keine zusätzlichen Optionen.

Werkzeugleiste

T Vers

Von links nach rechts:

  1. Block-Typ ändern
  2. Textausrichtung ändern
    1. Text links ausrichten
    2. Text zentrieren
    3. Text rechts ausrichten
  3. Text fett markieren
  4. Text kursiv markieren
  5. Link
  6. Dreieck
    1. Text durchstreichen
    2. Hochgestellt
    3. Inline-Bild
    4. Code-Auszeichnung
    5. Textfarbe
    6. Tiefgestellt
  7. Weitere Optionen
Formatierungen ansehen
Formatierungs Icons
Zum Vergrößern Klick aufs Bild
Tastaturkürzel ohne eckige Klammern ausführen.

Seitenleiste

WordPress 5.3 – neues Video folgt

Gutenberg

Video-Anleitung zum Block Vers

Mit Klick auf das Video wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt, was datenschutzrechtliche Relevanz hat. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Funktionsübersicht: Block Vers

Block-Kategorie:
Text
Text-Farbe:
Komplett, Teilweise
Text-Ausrichtung:
Keine, Links, Rechts, Zentriert
Text-Formatierung:
Durchgestrichen, Fett, Inline-Bild, Inline-Code, Kursiv, Hochgestellt, Tiefgestellt
Text-Link:
Ja
Block-Typ-Umwandlung in:
Sonstiges:
HTML-Anker
Mit Block Classic erstellbar:
Nein
Scroll to Top